Cruralhernie

Einführung

DieCruralhernie tritt bei Frauen häufiger auf als bei Männern. Er wird häufig mit einemLeistenbruch verwechselt, unterscheidet sich jedoch von diesem, da er die Cruralregion betrifft, die sich unmittelbar unterhalb des Leistenkanals in der Nähe des Oberschenkelgefäße.

Symptome einer Cruralhernie

Die Diagnose einer Cruralhernie kann heimtückisch sein, da die Bruchpforte oft sehr klein ist, der Bruchsack nicht sehr beweglich ist und der Panniculus adiposus die Pathologie verdeckt. Die Patienten berichten häufig über Schmerzen, Schweregefühl oder Brennen im Bereich der Oberschenkelinnenseite, begleitet von einem Schwellungsgefühl, insbesondere bei bestimmten körperlichen Anstrengungen.

Operation des Leistenbruchs

Bei den herkömmlichen Verfahren wird der Bruch eingeschnitten, verkleinert und ein Netz, oft in Form eines Kegelstumpfes, eingesetzt. Stecker. Aufgrund der Nähe zu den Oberschenkelgefäßen müssen die in der traditionellen Chirurgie verwendeten Materialien klein sein und können nicht auf der an die Gefäße angrenzenden Seite befestigt werden.

Nach unserer Erfahrung mit Robotertechniken R-TAPP Neben dem Wegfall des chirurgischen Schnittes zugunsten dreier millimetrischer Zugänge führen wir die Rekonstruktion in einer hinteren anatomischen Ebene durch und können ein flaches, leichtes und selbstfixierendes Netz einsetzen.

Dieses Netz wird auch vom Kontakt mit dem Inneren der Bauchhöhle isoliert, da es sich in dem Raum präperitoneal.

Diese Merkmale respektieren nicht nur die Ästhetik der Kruralregion, sondern ermöglichen auch eine sehr solide und sichere Rekonstruktion.

MILANO
Via Michelangelo Buonarroti 48 20145 Milano MI
ROMA
Via Aurelia, 559 00165 Roma RM
CÔTE D’AZUR
8 Avenue Camille Blanc 06240 Beausoleil, Francia
LONDRA
DUBAI

Die modernste Technik in den erfahrensten Händen. Die Dr. Antonio Darecchio hat die größte internationale Fallzahl bei der robotergestützten Rekonstruktion von Diastasen der Rektusmuskeln. Sehen Sie sich die Schönheit der Ergebnisse an!

Ergebnisse